Faire Herstellung
Handarbeit zu vernünftigen Bedingungen

Aid-Care barrierefreie ProdukteFaires Produkt:

Wir denken und Handeln in einer einheitlichen Grundhaltung. Ein gutes Sinn stiftendes und möglichst nachhaltiges Produkt (leider kommen wir an 100% Polyester bei einem wiederverwendbaren, abwaschbaren und zudem leichten Material nicht vorbei) , wie wir das für Menschen mit einem Künstlichen Darmausgang mit AP-Stoma-Bag entwickelt haben, bedingt auch faire und nachhaltige Bedingungen. 

So sind die Produktionsbedingungen für uns ein wesentlicher Entscheidungsgrund, denn die Näherinnen werden ordnungsgemäß sozialversichert beschäftigt und pünktlich zu den üblichen Tarifen vertragsgerecht entlohnt. Ein idealer Partner, guten Gewissens von A bis Z für eine gute Sache einzustehen. Die Mitarbeiterinnen sind motiviert für uns tätig zu sein und handarbeiten mit der größtmöglichen Sorgfalt und genau dieses Qualitätsmerkmal fällt auf Ihren Einkauf. 

Anregungen:

Wir wissen um die Umstände mit einem künstlichen Darmausgang und gleichzeitig möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass unser Produkt wenngleich mit einer Nähmaschine aber von Hand gefertigt wird. Sollten Sie mit Ihrem Produkt aufgrund eines nachgewiesenen Fertigungsfehlers nicht zufrieden sein, möchten wir an dieser Stelle schon anmerken - für eine rasche korrekte Abwicklung zu Ihrer vollen Zufriedenheit - zu zeichnen. Senden Sie uns hierzu eine Email.

0
2019 All rights reserved by Aid-Care.com I.P.C. s.r.o.

Impressum                 Allgemeine Geschäftsbedingungen                  Datenschutz

 .